40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Saar-Linke bedauert Lafontaine-Entscheidung
  • Saar-Linke bedauert Lafontaine-Entscheidung

    Saarbrücken (dpa/lrs) - Mit Bedauern hat die Saar-Linke auf die Ankündigung von Parteichef Oskar Lafontaine reagiert, sich aus der Bundespolitik zurückzuziehen. Ohne Lafontaine an der Spitze werde es Die Linke nicht leicht haben, sagte der Saar-Landesvorsitzende Rolf Linsler am Samstag. «Ohne ihn gäbe es Die Linke in dieser Form nicht, ohne ihn hätte diese Partei bei den vergangenen Wahlen längst nicht so gut abgeschnitten. Dafür sind wir alle ihm zu großem Dank verpflichtet.»

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Tel.: 0261 / 892 267

    Kontakt per E-Mail

     

     

    Fragen zum Abo: 0261 / 98 36 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    1°C - 4°C
    Donnerstag

    4°C - 7°C
    Freitag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!