40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Saarland und Luxemburg kooperieren in Sozialfragen
  • Saarland und Luxemburg kooperieren in Sozialfragen

    Saarbrücken (dpa/lrs) - Luxemburg und das Saarland wollen in der Sozialpolitik verstärkt kooperieren. Am Donnerstag vereinbarten die saarländische Sozialministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) und die luxemburgische Integrationsministerin Marie-Josée Jacobs, vor allem den Erfahrungsaustausch in der Senioren- und Behindertenhilfe fortzuführen. Trotz der Unterschiedlichkeit der Länder biete die Zusammenarbeit die Chance, voneinander zu lernen, sagte Kramp- Karrenbauer nach Mitteilung ihres Ministeriums in Saarbrücken. Ein Schwerpunkt des Gesprächs sei die Arbeit der Landesbehindertenbeiräte zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte behinderter Menschen. Auch um barrierefreien Tourismus, für den Luxemburg und das Saarland eine zweisprachige Broschüre herausgegeben haben, sei es gegangen.

     

    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    16°C - 24°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C
    Freitag

    13°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!