40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Saarländische Landesregierung zieht 100-Tage-Bilanz
  • Saarländische Landesregierung zieht 100-Tage-Bilanz

    Saarbrücken (dpa/lrs) ­ Der saarländische Ministerpräsident Peter Müller (CDU) will morgen in Saarbrücken mit Vertretern von FDP und Grünen eine Bilanz der ersten 100 Tage der schwarz-gelb-grünen Landesregierung ziehen. Einige im Koalitionsvertrag festgeschriebenen Projekte hat das Bündnis bereits umgesetzt. Dazu gehören eine Verschärfung des Nichtraucherschutzes und die Abschaffung der Studiengebühren. Die Oppositionsfraktionen von SPD und Linke haben hingegen schon die Einsetzung zweier Untersuchungsausschüsse auf den Weg gebracht. Die bundesweit erste Jamaika-Landesregierung hatte am 10. November 2009 ihre Arbeit aufgenommen.

    http://dpaq.de/eGtsX

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!