40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Rückenleiden: Operieren und kassieren?
  • Gesundheit Warum die Rheinland-Pfälzer in Kliniken so oft an der Wirbelsäule behandelt werden und wie sich eine OP verhindern lässt

    Rückenleiden: Operieren und kassieren?

    Rheinland-Pfalz. Für Dr. Oliver Emrich sind schwer leidende Rückenpatienten keine Nummern in einer Statistik. Sie sitzen fast täglich in seiner Praxis im Gesundheits- und Schmerzzentrum im Ludwigshafener Stadtteil Oppau. Der 63-Jährige begutachtet Rückenpatienten, die oft schon einen jahrelangen Leidensweg hinter sich haben.

    Manche schickt ihm die Techniker Krankenkasse, für die er als Gutachter arbeitet, wenn Patienten mehr als vier Wochen krankgeschrieben sind und sie für ihre Versicherung zu einem besonders teuren Kunden ...

    Lesezeit für diesen Artikel (1365 Wörter): 5 Minuten, 56 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    15°C - 28°C
    Samstag

    16°C - 26°C
    Sonntag

    13°C - 24°C
    Montag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!