40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Rektor an Realschule plus ist Beförderungsstelle
  • Rektor an Realschule plus ist Beförderungsstelle

    Trier (dpa/lrs). Das Amt des Rektors an einer Realschule plus gilt für ehemalige Realschulrektoren als eine Beförderungsstelle und bedarf so einer einjährigen Probezeit. Das hat das Verwaltungsgericht Trier nach Mitteilung vom Montag mit Urteil vom 19. Januar entschieden (Aktenzeichen: 1 K 593/09.TR). Bei der Zusammenlegung einer Real- und einer Hauptschule werde der Schulleiter daher erst nach der Überprüfung seiner Eignung befördert. Ausnahmen gelten für Rektoren, die bereits als Realschulleiter mit mehr als 360 Schülern besser besoldet worden waren, und Rektoren von ehemaligen Regionalen Schulen und Dualen Oberschulen. An ihren Schulen sei bereits die pädagogische Aufgabenstellung der neuen Realschule plus verfolgt worden. Gegen die Entscheidung kann die Berufung beantragt werden.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 16°C
    Montag

    4°C - 18°C
    Dienstag

    8°C - 20°C
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!