40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Nur 17 Jugendliche ohne Ausbildungsplatz
  • Nur 17 Jugendliche ohne Ausbildungsplatz

    Saarbrücken (dpa/lrs) - Im Saarland sind derzeit nur 17 junge Bewerber ohne Ausbildungsplatz. Das teilte das Wirtschaftsministerium in Saarbrücken am Dienstag unter Bezug auf die Arbeitsagentur mit. «Trotz Wirtschaftskrise und zusätzlichen Bewerbern durch den doppelten Abiturjahrgang G8/G9 war das Ausbildungsjahr im Saarland erfolgreich», bilanzierte Wirtschaftsminister Christoph Hartmann (FDP). Laut einer Erhebung des Bundesinstitutes für Berufsbildung komme das Saarland mit 8789 neuen Ausbildungsverträgen mit einem Minus von 1,1 Prozent knapp an das Spitzenergebnis des Vorjahres heran. «Bundesweit fallen die Vertragsrückgänge in allen Bundesländern weitaus größer aus», hieß es weiter.

    http://dpaq.de/Blsv0

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    6°C - 9°C
    Montag

    4°C - 8°C
    Dienstag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!