40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Nach Säure-Attacke steht 36-Jähriger vor Gericht
  • Nach Säure-Attacke steht 36-Jähriger vor Gericht

    Trier (dpa/lrs). Säure-Attacke auf Nebenbuhler: Aus Eifersucht soll ein 36-Jähriger in Trier dem Liebhaber seiner Freundin eine ätzende Flüssigkeit über den Kopf geschüttet haben und mit einem Hammer auf ihn losgegangen sein. Von diesem Dienstag an steht der Mann wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Trier. Der 36- Jährige hatte laut Anklage seinem Opfer Ende August 2009 «in Tötungsabsicht» vor dessen Wohnung aufgelauert. Als der Mann das letzte Treppenpodest vor der Eingangstür erreicht hatte, soll der 36- Jährige aus seinem Versteck gesprungen und den Mann attackiert haben. Das Opfer erlitt bei dem Angriff schwerste Augenverletzungen.

     

    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    14°C - 30°C
    Sonntag

    17°C - 31°C
    Montag

    18°C - 32°C
    Dienstag

    15°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!