40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Missbrauch: Sechseinhalb Jahre Haft für Eifeler Stiefvater
  • Aus unserem Archiv

    TrierMissbrauch: Sechseinhalb Jahre Haft für Eifeler Stiefvater

    Wegen sexuellen Missbrauchs seiner drei Stieftöchter muss ein 28-Jähriger aus der Eifel für sechseinhalb Jahre ins Gefängnis. Zudem ordnete das Landgericht die Unterbringung des Arbeiters in einem psychiatrischen Krankenhaus an.

    Trier (dpa/lrs) - Wegen sexuellen Missbrauchs seiner drei Stieftöchter muss ein 28-Jähriger aus der Eifel für sechseinhalb Jahre ins Gefängnis.

    Zudem ordnete das Landgericht die Unterbringung des Arbeiters in einem psychiatrischen Krankenhaus an, teilte das Gericht am Donnerstag die Entscheidung vom Vortag mit.

    Das Gericht sprach den Mann aus Prüm in fast 300 Fällen schuldig. Er hatte bereits am ersten Prozesstag ein umfassendes Geständnis abgelegt. Seit Anfang 2002 hatte er sich neun Jahre lang an den Mädchen in der gemeinsamen Wohnung vergangen.

    Der Mann war im Februar festgenommen worden, nachdem eine der Töchter Anzeige erstattet hatte.

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!