40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Mainz: weiterer Standort für Erstaufnahme von Flüchtlingen
  • Mainz: weiterer Standort für Erstaufnahme von Flüchtlingen

    Mainz (dpa). Ein ehemaliges Verwaltungsgebäude der Bundeswehr in Mainz wird zu einem weiteren Standort für die Erstaufnahme von Flüchtlingen ausgebaut. Ab Ende des Jahres sollen dort nach und nach bis zu 800 Schutz suchende Menschen untergebracht werden, wie das Integrationsministerium am Montag mitteilte.

    Der Zollhafen ins Mainz.
    Der Zollhafen ins Mainz.
    Foto: dpa

    Die ehemalige «Kommissbrotbäckerei» in der Nähe des Zollhafens ist bereits die zweite Erstaufnahmeeinrichtung in Mainz - nach dem Layenhof bei Mainz-Finthen. Die Bundeswehr habe in Aussicht gestellt, ihren Auszug zu beschleunigen, erklärte das Ministerium. Für die Unterbringung der Flüchtlinge seien noch Umbaumaßnahmen erforderlich. Wie bei den anderen Standorten im Land ist eine Informationsveranstaltung für Anwohner geplant.

    Das Netz von Erstaufnahmeeinrichtungen im Land ist in diesem Jahr ständig erweitert worden und hat zurzeit eine Kapazität von etwa 10 000 Plätzen. Zurzeit kommen täglich 400 bis 800 geflüchtete Menschen in Rheinland-Pfalz an.

    Syrische Flüchtlinge dürfen im Land bleiben – viele Afghanen abgelehntErstaufnahme-Einrichtungen: Flüchtlinge verwahren bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag?Flüchtlinge: Das Land lässt die Kommunen hängen70 Prozent weniger Flüchtlinge: Ministerin Spiegel fordert VersachlichungOffene Asylentscheide im Land: Fast 800 Klagen von Flüchtlingen weitere Links
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    4°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 13°C
    Sonntag

    8°C - 19°C
    Montag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!