40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Landesvater Beck empfängt Narren
  • Landesvater Beck empfängt Narren

    Mainz (dpa/lrs). Der rheinland-pfälzische Landesvater Kurt Beck (SPD) hat am Veilchendienstag rund 300 prächtig kostümierte Vertreter der Fastnachtsvereine in Mainz empfangen. Im karnevalesk geschmückten Festsaal der Staatskanzlei dankte der Ministerpräsident für die gelungene Kampagne 2010. Die närrischen Honoratioren überreichten Beck zahlreiche Orden, wie seine Protokollchefin Melanie Mohr mitteilte. Landesmutter Roswitha Beck bekam Blumensträuße. Der Präsident des Mainzer Carneval Clubs, Horst Seitz, wies auf das 111-jährige Bestehen seines Vereins hin und bedankte sich bei der Politik für die vielen Anregungen für die Kampagne 2010. Die Narren hätten sich wie an Weihnachten beschenkt gefühlt.

    Mainz (dpa/lrs) - Der rheinland-pfälzische Landesvater Kurt Beck (SPD) hat am Veilchendienstag rund 300 prächtig kostümierte Vertreter der Fastnachtsvereine in Mainz empfangen. Im karnevalesk geschmückten Festsaal der Staatskanzlei dankte der Ministerpräsident für die gelungene Kampagne 2010. Die närrischen Honoratioren überreichten Beck zahlreiche Orden, wie seine Protokollchefin Melanie Mohr mitteilte. Landesmutter Roswitha Beck bekam Blumensträuße. Der Präsident des Mainzer Carneval Clubs, Horst Seitz, wies auf das 111-jährige Bestehen seines Vereins hin und bedankte sich bei der Politik für die vielen Anregungen für die Kampagne 2010. Die Narren hätten sich wie an Weihnachten beschenkt gefühlt.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    -5°C - 1°C
    Donnerstag

    -5°C - 1°C
    Freitag

    -3°C - 3°C
    Samstag

    0°C - 5°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!