40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Ladendieb hinterlässt kopierten Ausweis
  • Ladendieb hinterlässt kopierten Ausweis

    Worms (dpa/lrs). Leichtes Spiel für die Polizei: Ein Ladendieb in Worms hat vor der Flucht versehentlich seinen vollständigen Namen samt Anschrift hinterlassen. Der 23-Jährige hatte am Dienstag in einem Kaufhaus drei Nintendo-Spiele gestohlen, als ihn ein Ladendetektiv stellte. Als dieser dann die Polizei rief, riss sich der Kriminelle los und rannte davon, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Was der junge Mann wohl vergaß: Er hatte dem Detektiv kurz zuvor bereits eine Kopie seines Personalausweises überreicht.

    Worms (dpa/lrs) - Leichtes Spiel für die Polizei: Ein Ladendieb in Worms hat vor der Flucht versehentlich seinen vollständigen Namen samt Anschrift hinterlassen. Der 23-Jährige hatte am Dienstag in einem Kaufhaus drei Nintendo-Spiele gestohlen, als ihn ein Ladendetektiv stellte. Als dieser dann die Polizei rief, riss sich der Kriminelle los und rannte davon, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Was der junge Mann wohl vergaß: Er hatte dem Detektiv kurz zuvor bereits eine Kopie seines Personalausweises überreicht.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -2°C - 4°C
    Dienstag

    0°C - 4°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!