40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Kanufahrer gekentert: Mehrere Rettungsboote auf dem Rhein bei Mainz
  • Aus unserem Archiv

    MainzKanufahrer gekentert: Mehrere Rettungsboote auf dem Rhein bei Mainz

    Am Samstagmittag war auf dem Rhein ein Mann aus seinem Kanu gefallen und abgetrieben worden. Einsatzkräfte aus Mainz und Wiesbaden waren in Höhe der Theodor-Heuss-Brücke im Einsatz.

    Foto: dpa

    Mainz - Am Samstagmittag war auf dem Rhein ein Mann aus seinem Kanu gefallen und abgetrieben worden. Einsatzkräfte aus Mainz und Wiesbaden waren in Höhe der Theodor-Heuss-Brücke im Einsatz.

    Mehrere Boote mit Blaulicht auf dem Rhein in Richtung Theodor-Heuss-Brücke, meldete uns Twitter-Nutzer Andreas aus Mainz am Samstag gegen 12 Uhr. Eine Spaziergängerin hatte die Rettungskräfte alarmiert. Jemand treibe im Rhein und schreie nach Hilfe, schilderte sie der Feuerwehr. Ein Kanufahrer war gekentert und abgetrieben worden. Einsatzkräfte aus Mainz und Wiesbaden machten sich auf dem Weg.

    Passiert ist dem Mann glücklicherweise nichts. "Er war nur nass", so die Mainzer Polizei. Als die Einsatzkräfte vor Ort angekommen waren, war es dem Kanuten bereits gelungen, sich samt Kanu an das Ufer zu retten.

    +++UPDATE +++ Und zwar mit all seinen Siebensachen, die im beim Kentern aus dem Kanu gerutscht waren. "Eine reife Leistung", kommentierte die Feuerwehr Mainz das gelungene Manöver.

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!