40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Kammer will Bevölkerung über Handwerk aufklären
  • Kammer will Bevölkerung über Handwerk aufklären

    Koblenz (dpa/lrs). Trotz einer millionenschweren bundesweiten Imagekampagne für das Handwerk im kommenden Jahr hat der Handwerkskammer Koblenz zufolge ihr Berufsstand keinen schlechten Ruf. «Wir müssen uns nicht schlechter machen als wir sind», sagte der Hauptgeschäftsführer der Kammer, Alexander Baden, in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur dpa in Koblenz. Die Mehrheit der Deutschen sehe im Handwerker «einen vertrauenswürdigen und glaubwürdigen Partner, der Probleme löst: die Toilettenspülung in Ordnung bringt, die Heizung zum Laufen bringt, die Haare schneidet».

    dpaq.de/RL-RS-HWK-Koblenz

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!