40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Jährlich 320 Unternehmen ohne Nachfolger
  • Jährlich 320 Unternehmen ohne Nachfolger

    Mainz (dpa/lrs). Rund 320 Unternehmen müssen nach Auskunft des Wirtschaftsministeriums jährlich in Rheinland-Pfalz stillgelegt werden, weil es keinen Nachfolger gibt. «Damit gehen Werte, Wissen und auch Arbeitsplätze verloren», teilte Wirtschaftsminister Hendrik Hering (SPD) am Montag in Mainz mit. Deshalb will das Land mit der «Gründeroffensive 2010» vor allem Betriebsübernahmen fördern. Jedes Jahr stehen den Angaben zufolge landesweit rund 3800 Unternehmen zur Nachfolge an. Die Informationskampagne «Gründeroffensive» wird in Rheinland-Pfalz seit 1996 mit unterschiedlichen Schwerpunkten organisiert. In diesem Jahr lautet das Motto «Suche Unternehmen - biete Gründergeist».

    dpaq.de/T9SgM

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    6°C - 9°C
    Montag

    4°C - 8°C
    Dienstag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!