40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Hubig wird neue Bildungsministerin, Wolf wird Wissenschaftsminister
  • Hubig wird neue Bildungsministerin, Wolf wird Wissenschaftsminister

    Rheinland-Pfalz. Sensation auf den letzten Metern: Vera Reiß (SPD) hört als Bildungsministerin auf. Stefanie Hubig (Berlin) soll neue Bildungsministerin werden. Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) soll Hubig persönlich kennen und schätzen.

    Stefanie Hubig.
    Stefanie Hubig.
    Foto: dpa

    Von unserem Redakteur Dietmar Brück

    Wissenschaftsminister wird der Kaiserslauterner Professor Konrad Wolf. Der bisherige Finanzstaatssekretär Salvatore Barbaro (SPD) steht ihm als Staatssekretär zur Seite. Finanzministerin Doris Ahnen, Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Innenminister Roger Lewentz bleiben im Amt. 

    Ampel: Traumstart oder Fehlstart? 100 Tage Koalition: Die Baustellen der Mainzer Regierung Wissings Ministerium produziert die meisten Mitteilungen Mit allen Stimmen gewählt: Hans-Josef Bracht ist stellvertretender LandtagspräsidentLandtag wählt Malu Dreyer zur Ministerpräsidentin – Hendrik Hering neuer Landtagspräsidentweitere Links
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    6°C - 16°C
    Freitag

    3°C - 16°C
    Samstag

    4°C - 16°C
    Sonntag

    2°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!