40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Hotel nach Brand in Tiefgarage evakuiert
  • Hotel nach Brand in Tiefgarage evakuiert

    Ludwigshafen (dpa/lrs) - Einen ungemütlichen Neujahrsmorgen haben Gäste und Mitarbeiter eines Hotels in Ludwigshafen erlebt. Nachdem zwei Autos in der Tiefgarage in Flammen aufgegangen waren und Qualm ins Gebäude zog, räumte die Feuerwehr drei Stunden nach Mitternacht das Hotel und darüber liegende Wohnungen. Dabei erlitt ein Bewohner leichte Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. 44 Menschen kamen bei Kälte und Regen vorübergehend in einem Bus unter. Die Brandursache und die Schadenshöhe waren zunächst nicht bekannt.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    6°C - 9°C
    Montag

    4°C - 8°C
    Dienstag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!