40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Handy-Dieb telefoniert vor Augen des Bestohlenen
  • Handy-Dieb telefoniert vor Augen des Bestohlenen

    Zweibrücken (dpa/lrs) - Weil er ein gestohlenes Handy ausgerechnet direkt vor dem Fenster des rechtmäßigen Besitzers ausprobieren wollte, ist ein Dieb in Zweibrücken geschnappt worden. Der 21-Jährige hatte das Telefon am Freitagmittag von einem Schreibtisch gestohlen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der junge Mann hatte in dem Gebäude als Mitarbeiter einer Firma zu tun. Als der Dieb in seiner Mittagspause seine Beute aus der Tasche holte, wurde er von dem 22- jährigen Bestohlenen durch das Bürofenster beobachtet. Dieser erkannte sein Handy und rief die Polizei.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!