40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Frauenpower stoppt Wodka-Dieb
  • Frauenpower stoppt Wodka-Dieb

    Ludwigshafen (dpa/lrs) - Vor geballter Frauenpower musste ein Ladendieb in Ludwigshafen kapitulieren. Der 32 Jahre alte Mann wollte eine Flasche Wodka aus einem Drogeriemarkt stehlen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Eine Mitarbeiterin beobachtete den Diebstahl und stellte sich dem Täter in den Weg. Der schubste die Frau zur Seite. Als dann aber noch mehrere Kundinnen einschritten und eine Polizeistreife auf den Fall aufmerksam wurde, musste der 32-Jährige aufgeben. Bei dem Mann wurde ein Alkoholwert von 3,2 Promille festgestellt. Wie sich herausstellte, hatte er zwei Stunden zuvor bereits eine Wodka-Flasche aus dem Markt gestohlen. Fazit der Polizeisprecherin: «Bei so viel Frauenpower haben Diebe keine Chance.»

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Maximilian Eckhardt

    Mail | 0261/892743

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -2°C - 4°C
    Dienstag

    0°C - 4°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!