40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Forstbetrieb warnt vor Waldspaziergängen
  • Forstbetrieb warnt vor Waldspaziergängen

    Saarbrücken (dpa/lrs) - Der Landesbetrieb SaarForst warnt wegen der Eis- und Schneebruchgefahr vor Waldspaziergängen. «Auch wenn der verschneite Wald jetzt noch so sehr zum Wandern einlädt, sollte man unbedingt darauf verzichten», teilte Direktor Michael Klein am Montag in Saarbrücken mit. Durch die Last des nassen und daher besonders schweren Schnees könnten Äste abbrechen oder sogar ganze Bäume umstürzen. «Die Gefahr, dass Waldbesucher zu Schaden kommen können, ist zu groß.»

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!