40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Feuerwerktransporter mit zahlreichen Mängeln
  • Feuerwerktransporter mit zahlreichen Mängeln

    Kaiserslautern (dpa/lrs) - Einen Gefahrguttransporter mit 850 Kilogramm Feuerwerkskörpern an Bord hat die Polizei in der Westpfalz wegen zahlreicher Mängel aus dem Verkehr gezogen. Die Kracher waren auf der Ladefläche nicht gesichert, wie die Polizei am Mittwoch in Kaiserslautern mitteilte. Ein Stapel des Feuerwerks war umgestürzt und lag verstreut über die ganze Ladefläche. Der 38 Jahre alte Fahrer aus dem Saarland konnte bei der Kontrolle auf einem Parkplatz der A62 bei Kusel am Montag keine Beförderungspapiere vorlegen und hatte außerdem gegen weitere Vorschriften verstoßen. Auch das Fahrzeug selbst hatte mehrere Mängel. Fazit der Polizei: «Insgesamt Verwunderung bei den eingesetzten Beamten.»

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Redakteur

    Jochen Magnus

    Mail | 0261/892-330

    Abo: 0261/9836 2000

    Anzeigen: 0261/9836 2003

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!