40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Fernseher explodiert - Wohnzimmer brennt
  • Fernseher explodiert - Wohnzimmer brennt

    Landscheid (dpa/lrs). Bei der Explosion eines Fernsehers in einem Haus in Landscheid (Kreis Bernkastel-Wittlich) ist am Dienstag ein Sachschaden von rund 30 000 Euro entstanden. Die 36 Jahre alte Bewohnerin und ihr 8-jähriger Sohn blieben äußerlich unverletzt, wurden aber mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei Wittlich mitteilte. Zum Zeitpunkt der Explosion im Wohnzimmer, für die nach Angaben der Polizei ein technischer Defekt am TV-Gerät verantwortlich sein soll, hatten sich Mutter und Kind in der Küche befunden. Sie versuchten danach die Flammen zu löschen. Dies gelang jedoch erst der Feuerwehr.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    7°C - 14°C
    Dienstag

    4°C - 9°C
    Mittwoch

    6°C - 8°C
    Donnerstag

    4°C - 11°C
    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!