40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » FCK-Profi Schulz: Verdacht auf Kreuzbandriss
  • FCK-Profi Schulz: Verdacht auf Kreuzbandriss

    Kaiserslautern (dpa/lrs) ­ Spitzenreiter 1. FC Kaiserslautern hat seinen 1:0-Sieg in der 2. Fußball-Bundesliga am SaStrmstag bei Hansa Rostock teuer erkauft: Mittelfeldspieler Bastian Schulz hat sich in der Schlussminute möglicherweise einen Kreuzbandriss zugezogen. Sollte diese erste Diagnose bei einer Kernspintomographie am Montag bestätigt werden, würde der 24-Jährige bis zum Saisonende ausfallen. Eine Oberschenkelzerrung hat nach Vereinsangaben vom Sonntag U 21- Nationalspieler Sidney Sam erlitten. Er fehlt möglicherweise am Freitag im Heimspiel gegen TuS Koblenz.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    -1°C - 5°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!