40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Fahranfänger fährt gegen Baum: Tot
  • Fahranfänger fährt gegen Baum: Tot

    Dexheim/Mainz (dpa/lrs) - Ein 18 Jahre alter Autofahrer ist am Donnerstag bei Dexheim (Kreis Mainz-Bingen) ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei in Mainz verlor der Fahranfänger auf der Straße von Nierstein nach Wörrstadt (B 420) aus zunächst ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen. Dabei kam das Auto von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der 18-Jährige erlitt dadurch so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    -5°C - 4°C
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!