40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Erste iPod-Hörwanderung in der Eifel
  • Aus unserem Archiv

    BollendorfErste iPod-Hörwanderung in der Eifel

    Mit dem iPod durch den Wald: Im Felsenland Südeifel können sich Wanderer seit dieser Woche erstmals auf ihrer Tour per Audioguide leiten lassen.

    Bollendorf (dpa/lrs) - Mit dem iPod durch den Wald: Im Felsenland Südeifel können sich Wanderer seit dieser Woche erstmals auf ihrer Tour per Audioguide leiten lassen.

    «Mit diesem Pilotprojekt wollen wir Familien und jungen Menschen das Wandern erlebnisreicher machen», sagte die Geschäftsführerin des Naturparks Südeifel, Daniela Torgau, am Dienstag in Irrel (Eifelkreis Bitburg-Prüm).

    Seit April gibt es zwar schon iPod-Angebote im Park in der «Teufelsschlucht» in Ernzen: «Das ist aber kein reiner Wanderweg, sondern schließt das dortige Besucherzentrum und Museum mit ein», sagte Torgau.

    Verein Naturpark Südeifel

    Naturerkundungsstation Teufelsschlucht

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    15°C - 26°C
    Mittwoch

    15°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 26°C
    Freitag

    16°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!