40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Elektroheizer hat Brand in Fachwerkhaus verursacht
  • Elektroheizer hat Brand in Fachwerkhaus verursacht

    Hamm/Sieg/Betzdorf (dpa/lrs) - Ein Elektroheizgerät hat den Brand in einem Fachwerkhaus in Hamm/Sieg (Landkreis Altenkirchen) ausgelöst, durch den eine sechsköpfige Familie ihr Heim verlor. Wie die Polizei Betzdorf am Dienstag mitteilte, war das Gerät am vergangenen Freitag vor dem Ausbruch der Flammen mehrere Stunden voll aufgedreht und unbeaufsichtigt in Betrieb. Ein Sachverständiger solle nun klären, ob ein technischer Defekt oder Fahrlässigkeit ursächlich für das Feuer waren. Das Fachwerkhaus brannte komplett nieder, es entstand ein Sachschaden von rund 80 000 Euro. Die Bewohner des Hauses wurden nicht verletzt, sie kamen bei Bekannten unter.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    -2°C - 2°C
    Donnerstag

    3°C - 6°C
    Freitag

    4°C - 8°C
    Samstag

    6°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!