40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Diebesbande nach mehr als 20 Einbrüchen geschnappt
  • Diebesbande nach mehr als 20 Einbrüchen geschnappt

    Betzdorf/Altenkirchen (dpa/lrs) - Nach einer Serie von mehr als 20 Einbrüchen seit dem Sommer 2009 im Kreis Altenkirchen hat die Polizei eine Gruppe von sechs mutmaßlichen Tätern geschnappt. Zunächst war in der vergangenen Woche ein 20-Jähriger in einem leerstehenden Haus wegen des Verdachts des Einbruchsdiebstahls festgenommen worden, wie die Polizei am Montag in Betzdorf mitteilte. Ermittlungen führten zu fünf weiteren Männern im Alter von 16 bis 21 Jahren, die mindestens 24 Einbrüche verübt haben sollen. Nachdem bei Durchsuchungen Diebesgut sichergestellt wurde, haben sie den Angaben zufolge die Taten in weiten Teilen gestanden und gelten als überführt.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!