40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Deutlich mehr Privatinsolvenzen im Saarland
  • Deutlich mehr Privatinsolvenzen im Saarland

    Hamburg/Saarbrücken (dpa/lrs) - Bundesweit hat das Saarland bei den Privatinsolvenzen 2009 den mit Abstand stärksten prozentualen Anstieg verzeichnet. Die Zahl legte im Vergleich zum Vorjahr um rund 58 Prozent auf 2190 Fälle zu, wie die Wirtschaftsauskunftei Bürgel am Mittwoch in Hamburg mitteilte. Mit 213 Privatinsolvenzen je 100 000 Einwohner war das Saarland auch eines der Bundesländer, in denen es am häufigsten zu einem Offenbarungseid von Privatleuten kam. In dieser Statistik führt Bremen mit 284 Pleiten vor Niedersachsen (222) und Schleswig-Holstein (219). Das Saarland folgt auf Rang vier. Der Bundesdurchschnitt lag bei 159 Insolvenzen je 100 000 Einwohner.

    http://dpaq.de/pyGtZ

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Tel.: 0261 / 892 267

    Kontakt per E-Mail

     

     

    Fragen zum Abo: 0261 / 98 36 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    1°C - 4°C
    Donnerstag

    4°C - 7°C
    Freitag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!