40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Chinesische HNA-Gruppe interessiert: Doch noch Rettung für den Hahn?
  • Aus unserem Archiv

    Rheinland-PfalzChinesische HNA-Gruppe interessiert: Doch noch Rettung für den Hahn?

    Lichtstreif am Flughafen Hahn: Die chinesische HNA Gruppe, ein großer Luftfahrtkonzern, ist offenbar bereit, in Verhandlungen um den Kauf des Hunsrück-Airports einzusteigen. Das bestätigte der frühere Wirtschaftsstaatssekretär Siegfried Englert (SPD) gegenüber der Rhein-Zeitung. Der Unternehmer und China-Kenner hatte mit seiner ADC GmbH zuvor die früheren US-Militärgebäude (Housing) und den Campus am Hahn erworben.

    Die große chinesische Unternehmensgruppe HNA interessiert sich für den Flughafen Hahn. Illustration: dpa/<a href="http://www.hnagroup.com" target="_blank">HNA-Group</a> (Montage mit Screenshot)
    Die große chinesische Unternehmensgruppe HNA interessiert sich für den Flughafen Hahn. Illustration: dpa/HNA-Group (Montage mit Screenshot)
    Foto: dpa/HNA (Montage)

    Von unserem Redakteur Dietmar Brück

    Englerts chinesische Partner haben längere Zeit in China mit Vertretern der HNA Gespräche geführt. Offenbar mit positiven Ergebnis. Nächste Woche sollen mit dem Beratungsunternehmen KPMG Gespräche über einen Kauf des Flughafens aufgenommen werden. Der Vertragsprozess „wird längere Zeit in Anspruch nehmen“, kündigte Englert an. Die ADC hatte zu den verbliebenen Bietern um den Airport gehört, braucht aber einen starken Partner aus der Luftfahrtbranche.

    Zur HNA Gruppe gehört auch das chinesische Frachtflugunternehmen Yangtze River Express, das in den Hunsrück zurückkehren könnte. Sollten die Vertragsverhandlungen erfolgreich sein, will die ADC GmbH in einem Partnerschaftsmodell die Landseite des Flughafengeländes übernehmen und HNA den eigentlichen Airport. Nach dem Scheitern der Verhandlungen mit der Shanghai Yiqian Trading (SYT) stand das Land bislang ohne Käufer da.

    Gescheiterter Hahn-Verkauf: Keine Ermittlungen gegen Lewentz wegen UntreueHahn-Verkauf: Höchster Kaufpreis nicht bindend Ampel-Koalitionsausschuss: Viel Geheimnis um nichtsSitzung des Hahn-Aufsichtsrats: Frist für den Flughafen Hahn verlängertHahn-Darlehen soll Atempause für jeweils drei Monate bringen – Vertrauliche Koalitionsrunde tagtweitere Links
    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!