40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » CDU-General rechnet mit rot-roter Annäherung
  • CDU-General rechnet mit rot-roter Annäherung

    Berlin/Saarbrücken (dpa/lrs) - CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe sieht nach dem Rückzug von Linkspartei-Chef Oskar Lafontaine eine rasante Annäherung zwischen Linkspartei und SPD. Gröhe sagte der «Saarbrücker Zeitung» (Samstag), dass manche in der SPD Lafontaines Erkrankung zum Anlass genommen hätten, darin vor allem eine Erleichterung für die künftige Zusammenarbeit zu sehen. Das sei schäbig, zeige aber, dass viele in der SPD Rot-Rot vor allem aufgrund persönlicher Verletzungen und gekränkter Eitelkeit ausgeschlossen haben.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

    E-Mail

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    3°C - 7°C
    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!