40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Brücke schließt Lücke im Mainuferweg
  • Brücke schließt Lücke im Mainuferweg

    Raunheim (dpa/lrs). Mit einer Brücke über die Einfahrt zum Raunheimer Ölhafen soll eine der letzten Lücken im Mainuferweg zwischen Aschaffenburg und Mainz geschlossen werden. Die Stadtverordneten hätten dem Brückenbau zugestimmt, berichtete Bürgermeister Thomas Jühe (SPD) am Mittwoch. Bisher müssen Fußgänger und Radfahrer den Ölhafen von Raunheim (Kreis Groß-Gerau) weiträumig über die Bundesstraße 43 umgehen oder umfahren. Die insgesamt 207 Meter lange Brücke soll rund 1,8 Millionen Euro kosten. Da sich laut Jühe unter anderem die Nachbarstadt Rüsselsheim finanziell beteiligt, muss Raunheim nur einen Anteil von 400 000 Euro zahlen. Der Bürgermeister hofft, dass die Brücke 2011 eröffnet werden kann.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    7°C - 14°C
    Dienstag

    7°C - 15°C
    Mittwoch

    8°C - 14°C
    Donnerstag

    8°C - 15°C
    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!