40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Bistum Trier: Fast eine halbe Million für Haiti
  • Bistum Trier: Fast eine halbe Million für Haiti

    Trier (dpa/lrs). Das Bistum Trier unterstützt die Erdbebenopfer in Haiti mit fast einer halben Million Euro. Eine Sonderkollekte Ende Januar in den Kirchen des Bistums habe rund 404 000 Euro eingebracht, teilte die Bischöfliche Pressestelle am Dienstag in Trier mit. Mit 50 000 Euro, die das Bistum dazu gibt, kommen somit insgesamt rund 454 000 Euro Projekten der katholischen Hilfswerke in Haiti zugute. Das Bistum Trier, in dem rund 1,5 Millionen Katholiken leben, umfasst die ehemaligen Regierungsbezirke Trier und Koblenz sowie weite Teile des Saarlandes.

    Trier (dpa/lrs) - Das Bistum Trier unterstützt die Erdbebenopfer in Haiti mit fast einer halben Million Euro. Eine Sonderkollekte Ende Januar in den Kirchen des Bistums habe rund 404 000 Euro eingebracht, teilte die Bischöfliche Pressestelle am Dienstag in Trier mit. Mit 50 000 Euro, die das Bistum dazu gibt, kommen somit insgesamt rund 454 000 Euro Projekten der katholischen Hilfswerke in Haiti zugute. Das Bistum Trier, in dem rund 1,5 Millionen Katholiken leben, umfasst die ehemaligen Regierungsbezirke Trier und Koblenz sowie weite Teile des Saarlandes.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    6°C - 9°C
    Montag

    4°C - 8°C
    Dienstag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!