40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Betrunkener Autofahrer verschwindet nach Unfall
  • Betrunkener Autofahrer verschwindet nach Unfall

    Bad Bertrich/Zell (dpa/lrs) - Ein betrunkener Autofahrer hat sich in Bad Bertrich (Landkreis Cochem-Zell) am Donnerstagabend mit seinem Wagen überschlagen und ist anschließend zu Fuß geflüchtet. Sein Wagen kam nach Polizeiangaben von der Straße ab, fuhr eine Böschung hoch, stürzte auf eine Leitplanke und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Ein Ersthelfer zog den leicht verletzten Mann aus dem Wagen. Dieser rannte jedoch kurz nach seiner Rettung in Richtung eines reißenden Baches. Die Polizei befürchtete, dass er in die Fluten gestürzt sein könnte. Sie fand den Verletzten jedoch später in seiner Wohnung und nahm ihm Blut und den Führerschein ab.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!