40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Baldauf dringt auf Steuerentlastungen
  • Baldauf dringt auf Steuerentlastungen

    Mainz (dpa/lrs). Der rheinland-pfälzische CDU-Chef Christian Baldauf dringt angesichts des Steuerstreits in der Union auf weitere Entlastungen für die Bürger. «Wir wollten alle die Mitte entlasten, wir wollten den Menschen wieder mehr Freiheit geben. Und das müssen wir auch durchziehen», sagte er am Dienstag dem Südwestrundfunk (SWR). «Deshalb habe ich im Moment ein wenig Bedenken, dass die Linie verlassen wird.» Derzeit werde «viel zu sehr» über die Erhöhung der Hartz-IV-Regelsätze oder Manager-Fehler diskutiert, statt die Leistungsträger zu entlasten. 2011 solle mit Steuererleichterungen begonnen werden, forderte Baldauf.

    http://dpaq.de/XMUJx

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 21°C
    Freitag

    9°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!