40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Abschaffung der Studiengebühren auf dem Weg
  • Abschaffung der Studiengebühren auf dem Weg

    Saarbrücken (dpa/lrs) - Die saarländische Landesregierung treibt die versprochene Abschaffung von Gebühren für ein Erststudium weiter voran. «Wir garantieren saarländischen Studierenden ein gebührenfreies Studium ab dem kommenden Sommersemester», sagte Wissenschaftsminister Christoph Hartmann (FDP) laut einer Mitteilung am Dienstag in Saarbrücken. Mit den Leitern der vier staatlichen Hochschulen im Saarland hatte er sich zuvor auf ein zweistufiges Verfahren zur Beendigung des Gebührensystems geeinigt. Am Dienstag wurde nach Angaben des Wissenschaftsministeriums bereits eine entsprechende Gesetzesvorlage vom Ministerrat gebilligt.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Tel.: 0261 / 892 324

    Kontakt per E-Mail

     

     

    Fragen zum Abo: 0261 / 98 36 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    -4°C - 2°C
    Dienstag

    1°C - 3°C
    Mittwoch

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!