40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » 62-Jähriger von E-Lok erfasst - tot
  • 62-Jähriger von E-Lok erfasst - tot

    Bous (dpa/lrs). Im Bahnhof von Bous bei Saarlouis ist am Samstag ein 62 Jahre alter Mann von einer E-Lok erfasst und getötet worden. Nach Ermittlungen der Polizei war er unmittelbar neben dem Schienenstrang unterwegs, wohl um über die Gleise zum nahe gelegenen Bahnhof zu kommen. Das Warnsignal des Lokführers müsse der Mann überhört haben, teilte die Polizei am Sonntag weiterhin mit. Trotz Notbremsung wurde der Mann erfasst. Nach dem Unglück wurde die Strecke zwischen Saarbrücken und Saarlouis für etwa zwei Stunden gesperrt.

    Bous (dpa/lrs) - Im Bahnhof von Bous bei Saarlouis ist am Samstag ein 62 Jahre alter Mann von einer E-Lok erfasst und getötet worden. Nach Ermittlungen der Polizei war er unmittelbar neben dem Schienenstrang unterwegs, wohl um über die Gleise zum nahe gelegenen Bahnhof zu kommen. Das Warnsignal des Lokführers müsse der Mann überhört haben, teilte die Polizei am Sonntag weiterhin mit. Trotz Notbremsung wurde der Mann erfasst. Nach dem Unglück wurde die Strecke zwischen Saarbrücken und Saarlouis für etwa zwei Stunden gesperrt.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    6°C - 9°C
    Montag

    4°C - 8°C
    Dienstag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!