40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » 43 Krankenhäuser erhalten Einzelförderung
  • 43 Krankenhäuser erhalten Einzelförderung

    Mainz (dpa/lrs). Modernere Bettenstationen, neue OP-Abteilungen, Zusammenführung von Kliniken: Diese und andere Maßnahmen in rheinland-pfälzischen Krankenhäusern fördert das Land in diesem Jahr mit 67 Millionen Euro. Vorgesehen sind insgesamt 44 Einzelprojekte bei 43 Krankenhäusern, sagte Gesundheitsministerin Malu Dreyer (SPD) am Freitag bei der Vorstellung des Krankenhausinvestitionsprogramms laut Mitteilung. Damit erhalte fast jedes zweite Krankenhaus im Land Geld aus diesem Programm, dessen Volumen genau so groß wie im Vorjahr ist.

    Mainz (dpa/lrs) - Modernere Bettenstationen, neue OP-Abteilungen, Zusammenführung von Kliniken: Diese und andere Maßnahmen in rheinland-pfälzischen Krankenhäusern fördert das Land in diesem Jahr mit 67 Millionen Euro. Vorgesehen sind insgesamt 44 Einzelprojekte bei 43 Krankenhäusern, sagte Gesundheitsministerin Malu Dreyer (SPD) am Freitag bei der Vorstellung des Krankenhausinvestitionsprogramms laut Mitteilung. Damit erhalte fast jedes zweite Krankenhaus im Land Geld aus diesem Programm, dessen Volumen genau so groß wie im Vorjahr ist.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!