40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » 42-Jähriger setzt beim Schrauben Garage in Brand
  • Aus unserem Archiv

    42-Jähriger setzt beim Schrauben Garage in Brand

    Schwegenheim (dpa/lrs) - Ein 42-Jähriger aus dem pfälzischen Schwegenheim wollte es während Reparaturarbeiten an seinem Motorroller schön warm haben - und setzte mit einem Gasofen die gesamte Garage in Brand. Wie die Polizei in Germersheim am Freitag mitteilte, hatte sich während der Schrauberei am Donnerstagabend ausgelaufenes Benzin entzündet. Die Garage brannte komplett aus, mit Roller und Werkzeugen. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 15 000 Euro. Der Mann konnte sich retten und wählte selbst den Notruf. Die Feuerwehr war mit 19 Mann und fünf Fahrzeugen im Einsatz.

     

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!