40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » 36-Jähriger wegen versuchten Mordes vor Gericht
  • 36-Jähriger wegen versuchten Mordes vor Gericht

    Trier (dpa/lrs). Weil er dem Liebhaber seiner Freundin eine ätzende Flüssigkeit über den Kopf gegossen haben soll, steht ein 36- Jähriger von morgen an wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Trier. Der Angeklagte soll seinem Opfer Ende August 2009 «in Tötungsabsicht» vor dessen Wohnung in Trier aufgelauert haben. Nach der Säure-Attacke ging er laut Anklage mit einem Hammer auf seinen Nebenbuhler los. Das Opfer erlitt schwerste Augenverletzungen. Für den Prozess sind bislang drei Termine geplant.

    Trier (dpa/lrs) - Weil er dem Liebhaber seiner Freundin eine ätzende Flüssigkeit über den Kopf gegossen haben soll, steht ein 36- Jähriger von morgen an wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Trier. Der Angeklagte soll seinem Opfer Ende August 2009 «in Tötungsabsicht» vor dessen Wohnung in Trier aufgelauert haben. Nach der Säure-Attacke ging er laut Anklage mit einem Hammer auf seinen Nebenbuhler los. Das Opfer erlitt schwerste Augenverletzungen. Für den Prozess sind bislang drei Termine geplant.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!