40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » 19-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall auf Schnee
  • 19-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall auf Schnee

    Westerburg/Höhn (dpa/lrs) - Nach einem Unfall auf schneeglatter Straße im Westerwald ist ein 19 Jahre alter Autofahrer gestorben. Wie die Polizei in Westerburg mitteilte, erlag er am Samstagabend in einer Koblenzer Klinik seinen schweren Verletzungen. Er war am Freitag mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt. Wie die Polizei in Westerburg berichtete, war der 19-Jährige auf einer Landstraße bei Höhn in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen. An der Stelle gab es Schneeverwehungen. Der Mann erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde in seinem Auto eingeklemmt.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    -3°C - 1°C
    Mittwoch

    1°C - 4°C
    Donnerstag

    4°C - 7°C
    Freitag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!