40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » 18-jähriger Arbeiter lebensgefährlich verletzt
  • 18-jähriger Arbeiter lebensgefährlich verletzt

    Hermeskeil (dpa/lrs). Ein 18-Jähriger ist bei einem Arbeitsunfall in Hermeskeil (Kreis Trier-Saarburg) lebensgefährlich verletzt worden. Der junge Mann erlitt die Verletzungen am Donnerstag bei Wartungsarbeiten an einer Baumaschine, teilte die Polizei mit. Nach bisherigen Ermittlungen wurde der Arbeiter durch Teile, die sich von der Baumaschine lösten, am Kopf getroffen. Er musste in ein Krankenhaus geflogen werden. Die Staatsanwaltschaft Trier hat ein Gutachten von der Arbeitsmaschine angeordnet. Der tragische Vorfall ereignete sich auf dem Betriebsgelände einer Baufirma.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    3°C - 15°C
    Samstag

    2°C - 16°C
    Sonntag

    2°C - 14°C
    Montag

    3°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!