40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » 17-Jährige stehlen Auto, flüchten, bauen Unfall
  • 17-Jährige stehlen Auto, flüchten, bauen Unfall

    Mainz (dpa/lrs). Gleich mehrere Straftaten und ein Verkehrsunfall gehen auf das Konto von drei 17-Jährigen aus Mainz. Die jungen Männer brachen bereits am 19. Dezember in eine Wohnung ein und stahlen nach Angaben der Polizei vom Donnerstag einen Autoschlüssel. Zehn Tage später entwendeten sie das Auto und gerieten damit am Mittwoch in eine Polizeikontrolle. Mit hoher Geschwindigkeit flüchteten sie vor den Beamten. Der Fahrer verlor jedoch die Kontrolle über das Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und fuhr frontal in eine Mauer. Am Auto entstand Totalschaden und die drei 17-Jährigen wurden verletzt.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    7°C - 17°C
    Dienstag

    2°C - 11°C
    Mittwoch

    2°C - 11°C
    Donnerstag

    2°C - 11°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!