40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Westerwälder Zeitung
  • » Regionsprojekt macht Erdgeschichte erlebbar
  • Aus unserem Archiv

    Regionsprojekt macht Erdgeschichte erlebbar

    Ein Geopark ist ein besonders ausgewiesenes Gebiet, in dem die Erdgeschichte erlebbar gemacht wird. Die Bezeichnung "Nationaler Geopark" wird in Deutschland nach Prüfung und Gewährleistung vorgegebener Qualitätsmerkmale von der GeoUnion Alfred-Wegener-Stiftung verliehen.

    Der Geopark Westerwald-Lahn-Taunus, der derzeit eine Fläche von 4200 Quadratkilometern umfasst, auf der 888.000 Menschen leben, soll noch in diesem Jahr anerkannt werden. Dies vorzubereiten ist die wichtigste Aufgabe der Geopark-Geschäftsstelle. Zurzeit gibt es 7 Geoinformationszentren wie das Keramikmuseum Höhr-Grenzhausen und 19 Geopunkte wie das Tonbergbaumuseum in Siershahn. kür

    Geopark hat trotz Austritt eine Zukunft
    Montabaur Hachenburg
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Freitag

    14°C - 21°C
    Samstag

    13°C - 19°C
    Sonntag

    13°C - 19°C
    Montag

    16°C - 22°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerien: Fotos unserer Leser
    &bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

    Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.