40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Westerwälder Zeitung
  • » Lkw-Unfall vor Dernbacher Dreieck: 10 Kilometer Stau [Update]
  • Aus unserem Archiv

    DernbachLkw-Unfall vor Dernbacher Dreieck: 10 Kilometer Stau [Update]

    In der Baustelle vor dem Dernbacher Dreieck ist am Dienstagmorgen ein Lastwagen auf einen am Stauende haltenden Lkw gekracht. Der Verkehr staute phasenweise auf etwa 10 Kilometern.

    Wie die Autobahnpolizei mitteilt, fuhren ein 53-Jähriger mit seinem Sattelzug und der 49-Jährige mit seinem Lastwagen hintereinander. Am Ende eines Staus musste der vorausfahrende 53-Jährige verkehrsbedingt abbremsen. Der nachfolgende Trucker erkannte dies wegen des zu geringen Abstands zu spät und fuhr auf den anderen Lastwagen auf. Der Mann wurde wegen seiner Verletzung später ins Krankenhaus gebracht.

    Die Autobahnmeisterei Montabaur war mit sieben Einsatzkräften zur Absicherung und Reinigung der Fahrbahn vor Ort, die Feuerwehr Montabaur war zunächst wegen einer eingeklemmten Person alarmiert worden – der leicht verletzte Fahrer konnte sich jedoch selbst befreien – und leistete dann technische Hilfe. Der Schaden: rund 35 000 Euro.

    nh/mm

    Montabaur Hachenburg
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Mittwoch

    16°C - 25°C
    Donnerstag

    19°C - 26°C
    Freitag

    15°C - 23°C
    Samstag

    13°C - 19°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerien: Fotos unserer Leser
    &bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

    Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.