40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Neuwied/Linz
  • » Nächtlicher Frost: Bauern in Sorge um ihre Ernte
  • Wetter Winzern und Landwirten drohen Ernteausfälle

    Nächtlicher Frost: Bauern in Sorge um ihre Ernte

    Das verregnete Osterfest hat zwar so manches Kind die Ostereiersuche im Garten gekostet, Bauern und Landwirte waren allerdings froh über den Regen, der nach einer längeren Trockenperiode die Böden mit Wasser versorgte. Doch kaum ist die eine Gefahr gebannt, meldet sich schon die nächste in Form von frostigen Nächten. Vor allem Obstbauern zittern um Knospen und Blüten an ihren Bäumen. Aber auch die Winzer ächzen über die nächtlichen Minusgrade.

    Winzer Bruno Krupp aus Unkel treibt es beim Betrachten der Austriebe des Spätburgunders in der Lage Unkeler Sonnenberg und Mannenberg fast die Tränen in die Augen. Bei rund 12.000 Weinreben ...

    Lesezeit für diesen Artikel (502 Wörter): 2 Minuten, 10 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Anzeige
    x
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Neuwied bei Facebook
    Regionalwetter Neuwied
    Samstag

    3°C - 14°C
    Sonntag

    8°C - 20°C
    Montag

    6°C - 14°C
    Dienstag

    7°C - 14°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach