40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Neuwied/Linz
  • » Ist die Rente sicher? Direktkandidaten uneins
  • Diskussion Gewerkschaften fühlen CDU, SPD, FDP, Grünen und Linken auf den Zahn

    Ist die Rente sicher? Direktkandidaten uneins

    Kreis Neuwied. Ist die Rente sicher? Diese Frage beschäftigte die Bundestagsdirektkandidaten des Wahlkreises Neuwied/Altenkirchen auf einer Podiumsdiskussion der Gewerkschaften IG Metall Neuwied, IG BCE und DGB Kreis West. Keine Bühne wollten die Gewerkschaften Parteien bieten, die „rassistisch auftreten und Menschen gegeneinander ausspielen“. Gemeint war damit die AfD, deren Direktkandidat Andreas Bleck keine Einladung erhalten hatte.

    In Sachen Rente müsse man nicht alles umkrempeln, befand der Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel (CDU). Es gelte Fangnetze für Menschen aufzubauen, die heute schon nicht von dem leben können, was sie ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

    Ärztliche Versorgung erhitzt die Gemüter

     

    Anzeige
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Neuwied bei Facebook
    Regionalwetter Neuwied
    Montag

    15°C - 26°C
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    17°C - 26°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach