40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Neuwied/Linz
  • » Gutsschenke auf Monrepos öffnet wieder
  • Ausflugslokal Wenn aus dem Hahnhof wieder der Hanhof wird: Landwirtschaftlicher Betrieb soll Reiterdomizil werden

    Gutsschenke auf Monrepos öffnet wieder

    Monrepos. Nicht nur die vielen Wanderer können sich freuen, auch in der Region warten viele Stammgäste auf die Wiedereröffnung der Gutsschenke „Hanhof“. Nach rund zwölfmonatiger Pause öffnet die Kultgaststätte auf Monrepos wieder ihre Türen. „Zurück zu den Wurzeln“ haben sich die zukünftigen Pächter auf ihre Fahnen geschrieben und aus dem zwischenzeitlichen „Hahnhof“ wieder den ursprünglichen „Hanhof“ gemacht.

    Etwas überraschend kam die Schließung im Frühjahr 2016 schon. Schließlich war die urige Gaststätte unterhalb des Eiszeitmuseums eine gern besuchte Anlaufstation für Wanderer, Radfahrer und Ausflugsgäste. Besonders an Wochenenden und ...

    Lesezeit für diesen Artikel (324 Wörter): 1 Minute, 24 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Anzeige
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Neuwied bei Facebook
    Regionalwetter Neuwied
    Sonntag

    17°C - 31°C
    Montag

    17°C - 33°C
    Dienstag

    15°C - 28°C
    Mittwoch

    13°C - 25°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach