40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Neuwied/Linz
  • » Bistumsreform: Protest gegen XXL-Pfarreien
  • RegionBistumsreform: Protest gegen XXL-Pfarreien

    Aus 887 Pfarreien sollen bis zum Jahr 2020 35 werden. So stellt sich das Bistum Trier die „Pfarrei der Zukunft“ vor. Seit März liegen die Pläne für die neuen Zuschnitte der Glaubensgemeinschaften auf dem Tisch. Gerade im ländlichen Raum wächst der Widerstand gegen die XXL-Pfarreien der Zukunft. Das Bistum muss sich den Vorwurf gefallen lassen, dass es auf den Nachwuchsmangel bei Priestern und den Rückgang der Katholikenzahlen keine besseren Antworten hat als kommerziell geführte Unternehmen: Sie machen Filialen dicht und ziehen sich aus der Fläche zurück.

    Zu groß und nicht auf die Lebenswirklichkeit der Menschen zugeschnitten, lautet einer der Hauptvorwürfe an die Planer, die auf dem Reißbrett „Pfarreien der Zukunft“ entworfen haben, die durchschnittlich 366 Quadratkilometer ...

    Lesezeit für diesen Artikel (598 Wörter): 2 Minuten, 36 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

    Pfarrei der Zukunft überrollt Reform 2020Serienauftakt: Bistum reagiert auf Proteste und Kritik

     

    Neuwied Linz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Neuwied bei Facebook
    Regionalwetter Neuwied
    Mittwoch

    16°C - 22°C
    Donnerstag

    14°C - 23°C
    Freitag

    15°C - 22°C
    Samstag

    16°C - 24°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach