40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Neuwied/Linz
  • » Bilanz: Touristiker im Wiedtal erzielen ein dickes Plus
  • Bilanz Tourismusbetriebe profitieren vom florierenden Fremdenverkehr - 2017 steht viel an

    Bilanz: Touristiker im Wiedtal erzielen ein dickes Plus

    Waldbreitbach. Die Touristiker im Wiedtal blicken zufrieden auf das abgelaufene Geschäftsjahr und freuen sich über einen offenkundig florierenden Fremdenverkehr. Festmachen lässt sich die Freude an einer Reihe belastbaren Zahlen, die Touristikbürochef Florian Fark in der jüngsten Mitgliederversammlung des Touristikverbandes Wiedtal präsentierte.

    Bei den Übernachtungen kann das Wiedtal im vierten Jahr in Folge zulegen: Für 2016 schlagen 32.154 Übernachtungen zu Buche. Das sind stolze 8,3 Prozent mehr als 2015. Noch größer ist ...

    Lesezeit für diesen Artikel (528 Wörter): 2 Minuten, 17 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Neuwied bei Facebook
    Regionalwetter Neuwied
    Montag

    7°C - 16°C
    Dienstag

    2°C - 11°C
    Mittwoch

    2°C - 11°C
    Donnerstag

    2°C - 11°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach