40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Nahe-Zeitung
  • » Zu schnell in die Kurve: Fahranfänger überschlägt sich mit BMW in der Mainzer Straße
  • Zu schnell in die Kurve: Fahranfänger überschlägt sich mit BMW in der Mainzer Straße

    Idar-Oberstein. Höchstwahrscheinlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit verlor am Dienstag gegen 15.50 Uhr in der Mainzer Straße ein 18-jähriger Fahranfänger die Kontrolle über seinen BMW, der schließlich auf dem Dach landete. Nach dem Abbiegen nach links aus der Pappelstraße war er von der Fahrbahn abgekommen und rechts gegen den erhöhten Bordstein sowie die Steinmauer geprallt, wodurch das Auto ins Kippen geriet.

    Foto: Hosser

    Der 18-Jährige wurde nur leicht verletzt und konnte sich selbst aus dem Auto befreien, das allerdings nicht mehr fahrbereit war. Die Feuerwehr richtete das Wrack wieder auf. Die Mainzer Straße war für einige Zeit gesperrt. mif Foto: Hosser

    Nahe-Zeitung.de bei Facebook
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Stefan Conradt (sc)
    Redaktionsleiter
    Tel. 06781/605-43
    E-Mail


    Vera Müller (vm)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-52
    E-Mail


    Bettina Schäfer (bet)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-56
    E-Mail


    Andreas Nitsch (ni)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-45
    E-Mail


    Axel Munsteiner (ax)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-44
    E-Mail


    Silke Bauer (sb)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-62
    E-Mail


    Jörg Staiber (jst)
    Reporter
    Tel. 06781/605-63
    E-Mail


    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Regionalwetter
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    11°C - 20°C
    Samstag

    9°C - 17°C
    Sonntag

    6°C - 17°C
    epaper-startseite
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Anzeige