40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Nahe-Zeitung
  • » Fastnacht: Monte Buhlos findet doch noch neue närrische Majestäten
  • Fastnacht: Monte Buhlos findet doch noch neue närrische Majestäten

    Buhlenberg. Versprechen gehalten: "Wir schaffen das!" heißt in dieser Session das Motto der Karnevalsgesellschaft Narrhalla Buhlenberg (KGNB). Zwar bleibt die Bewältigung der Flüchtlingskrise nach wie vor der großen Politik überlassen - ihr eigenes Problem haben die Fastnachter vom Monte Buhlo, der Karnevalshochburg an der Oberen Nahe, aber im wahrsten Sinne des Wortes meisterlich gelöst.

    Regieren während der tollen Tage in Buhlenberg: Anne I. und Marco II.  Foto: Gerhard Ding
    Regieren während der tollen Tage in Buhlenberg: Anne I. und Marco II.
    Foto: Gerhard Ding - Foto Gerhard Din

    Von unserem Redakteur Axel Munsteiner

    Nach längerer Suche wurde der KGNB-Vorstand bei der Suche nach einem Prinzenpaar fündig. Anne I. und Marco II. sind die neuen, frisch proklamierten Tollitäten. "Mit den beiden haben wir wie gewünscht ein gestandenes Paar bekommen", freut sich KGNB-Präsident Günter Heß.

    Zwar sind sowohl Anne Gosert als auch Marco Pauli erst 24 Jahre alt, die Weichen für ihr Berufsleben hat das Paar, das auch privat verbandelt ist und gemeinsam in Ellenberg lebt, aber schon längst gestellt. Anne ist Friseurmeisterin, Marco Metallbaumeister. Beide Regenten arbeiten in Betrieben in Brücken. Marco I. ist beim KGBN nicht nur Mitglied im Elferrat, sondern auch als Kassenprüfer aktiv. Und: Er stammt aus einer alten Buhlenberger Karnevalsdynastie. Seine beiden Großväter Roman Weber und Roland Pauli waren 1955 Gründungsväter des Vereins. Seine Eltern Petra und Olaf Pauli hielten gleich bei drei Kampagnen das närrische Zepter in ihren Händen. Ihre Premiere 1991 fiel jedoch ins Wasser, weil damals bundesweit das karnevalistische Treiben wegen des ersten Irakkriegs abgesagt wurde. Was zu dieser Zeit ebenfalls keiner ahnen konnte: Die vor 25 Jahren für geschneiderten Gewänder spielten eine wichtige Rolle für Marcos aktuellen Beschluss, gemeinsam mit Anne in die Fußstapfen seiner Eltern zu treten und sich als KGNB-Prinzenpaar 2016 proklamieren zu lassen.

    Und das kam so: Mitte Januar erwähnte Vereinsvorsitzende Christa Betzel bei einer Sitzung, dass die Suche nach neuen Majestäten erfolglos gewesen sei. Denn zwei andere Paare, die der KGNB als Kandidaten ins Auge gefasst hatte, waren zuvor wegen Wegzug aus der Region beziehungsweise Trennung abgesprungen. Der KGNB müsse die Session also notfalls ohne Tollitäten feiern, berichtete Betzel. Das jedoch war eine Vorstellung, mit der sich Marco Pauli nicht anfreunden konnte. "Ich bin nach der Sitzung heimgefahren und habe Anne gefragt, ob wir das Prinzenpaar werden sollen." Bevor sie Ja sagte, fuhren beide aber erst mal in Paulis Elternhaus und probierten die alten Gewänder aus dem Jahr 1991 an. "Die Kostüme passten wie angegossen. Da war schnell klar, dass wir es machen", erzählt Pauli schmunzelnd.

    Eine ausgewiesene Fastnachterin sei sie zwar nicht, bekennt Anne Gosert freimütig, aber - so sagt sie es selbst - aus Liebe zu ihrem Marco ist sie nun bei der KGNB in Amt und Würden. Ihren ersten großen Auftritt, die Proklamation bei der großen Prunksitzung in Brücken, hat sie voriges Wochenende ebenfalls schon über die Bühne gebracht. Ihr Fazit lautet: "Es ist alles gut gelaufen und hat sehr viel Spaß gemacht." Und Präsident Günter Heß ist überzeugt: "Wir haben lange und intensiv gesucht, am Ende aber eine richtig gute Wahl getroffen."

    Anzeige
    Nahe-Zeitung.de bei Facebook
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Stefan Conradt (sc)
    Redaktionsleiter
    Tel. 06781/605-43
    E-Mail


    Michael Fenstermacher (mif)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-58
    E-Mail


    Vera Müller (vm)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-52
    E-Mail


    Bettina Schäfer (bet)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-56
    E-Mail


    Andreas Nitsch (ni)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-45
    E-Mail


    Axel Munsteiner (ax)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-44
    E-Mail


    Jörg Staiber (jst)
    Reporter
    Tel. 06781/605-63
    E-Mail


    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Regionalwetter
    Donnerstag

    13°C - 33°C
    Freitag

    14°C - 34°C
    Samstag

    16°C - 34°C
    Sonntag

    17°C - 32°C
    epaper-startseite
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Anzeige